Umfrageergebnisse oneClick filter

Ergebnisse schneller filtern und vergleichen

In den letzten Monaten ist es bei uns etwas ruhig geworden. Wir waren jedoch nicht untätig. Wir haben fleißig an der Usability für das Anlegen und Nutzen von Filtern sowie Vergleichen gearbeitet.

Mit dem heutigen Update ist es für Sie jetzt wesentlich einfacher und schneller Filter für Ihre Ergebnisse anzulegen und diese zu nutzen. Zudem haben Sie die Möglichkeit die Ergebnispräsentation in Reports zu speichern und diese zu teilen. Aber der Reihe nach.

 

 

OneClick Filter – schneller Ergebnisse filtern

Mit einem Klick Umfrage Ergebnisse filtern

Oftmals möchten Sie nur schnell sehen, wie sich das Ergebnis bezogen auf eine Antwortmöglichkeit darstellt. Dazu mussten Sie bis dato einen neuen Filter anlegen, diesen Speichern und anwenden. Mit dem neuen OneClick Filter können Sie ab sofort direkt in der Datentabelle auf einen Wert klicken und das Ergebnis anhand dessen filtern. Das macht das Auswerten wesentlich einfacher und schneller. Und wenn Sie mehrere Kriterien setzen möchten, können Sie die OneClick Filter auch in Kombination anwenden. Klicken Sie dazu einfach auf einen zweiten Wert, der als Filter hinzugefügt werden soll.
Video und weitere Infos >

 

Ergebnisse schnell und flexibel vergleichen

Umfrage Ergebnisse vergleichen

Der zweite und elementare Punkt des Updates ist die Bedienbarkeit der Ergebnisfilter. Durch den Umbau in Dropdown-Menüs können angelegte Filter viel schneller ausgewählt werden. Das kommt dann auch dem Vergleichen zugute.
Zum einen können Sie per Klick ganz komfortabel neue Vergleichswerte hinzufügen, und zum anderen diese auch ganz schnell auswählen und verändern. Das macht es übersichtlicher und schneller.
Video und weitere Infos >

 

 

Reports anlegen & teilen

Umfrage Ergebnisse Report erstellen

Der dritte Punkt des Updates sind die Reports. Bis dato gab es Filter und Vergleiche – nun arbeiten wir mit Reports. Jede Ansicht Ihrer Ergebnisse, ob Gesamtergebnis, gefiltertes Ergebnis oder ein angelegter Vergleich – jede Ansicht lässt sich nun als Report abspeichern und zu jederzeit wieder aufrufen. Dadurch gewinnen Sie mehr an Struktur.
Der zweite große Vorteil ist das Teilen. Denn neben dem Abspeichern, können Reports auch verteilt werden. Sprich, wenn Sie mit mehreren Personen an einer Befragung arbeiten, können Sie diesen das Gesamt- oder ein Teilergebnis zukommen lassen.
Video und weitere Infos >

 

Im Hilfe-Center finden Sie jeweils ein kurzes Video, welches die neuen Funktionen erklärt und Ihnen zeigt, wie Sie Ihre Umfrage auswerten. Im diesem Sinne: happy clicking.

Sie haben noch keinen easyfeedback Account? Legen Sie sich am besten gleich einen an >